Wandern in der Schweiz

Mitte August bin ich mit Arnulf und Konrad zu deren Cousine Anja nach Lausanne gefahren. Unsere Mission war auf einen Berg zu klettern um von dort aus Photos vom Sternenhimmel zu machen und mit einer selbstgebastelten DSR-Antenne Funksignale von Satelliten zu empfangen. Nach neun Stunden Fahrt mit Zwischenstop bei meiner Patentante Heidrun in Hünenberg See […]

Letzte Zeit in Litauen

Nach dem Ende der Vorlesungen Anfang Juni kam die Prüfungszeit. Diese war aber wegen der Projekte, in denen es keine schriftliche Abschlussklausur gab doch sehr erträglich. So besuchte mich mitte Juni auch noch meine Familie. Alle vier flogen sie nach Vilnius und wir verbrachten schöne Tage in der sommerlichen Hauptstadt. Außerdem machten wir noch einen […]

Photographing the ISS

Zur Zeit verläuft der Orbit der International Space Station sehr günstig für Litauen und so habe ich mich letztens in der Nacht aufgemacht und einen ersten Versuch unternommen, die ISS am Nachthimmel zu photographieren. Auf n2yo.com kann man viele Satelliten tracken und die Überflugszeiten für verschiedene Standorte berechnen lassen. Also habe ich mich mit meiner […]

Erstes litauisches Bild aus dem Weltraum

Heute fiel mein Unitag größtenteils flach, da am Nachmittag ein besonderes Event war: Die Enthüllung des ersten litauischen Bildes aus dem Weltraum durch Litauens Präsidentin Dalia Grybauskaitė. Der im Januar von der ISS aus gestartete LituanicaSat-1 ist der erste litauische Satellit. Hinter diesem steht eine kleine interdisziplinäre Forschungsgruppe der Universität Vilnius, die an der Informatikfakultät […]

Russland — Moskau

Die letzte Station der Russlandreise führte nach Moskau, wo wir spätabends in unserem Hostel ankamen, schnell auspackten und mit der letzten Metro zur Christ-Erlöser-Kathedrale (aka “Pussy-Riot-Kirche”) fuhren. Die Kathedrale selbst ist schon ein imposanter Anblick, wenn man jedoch um sie herum geht, gelangt man auf die Patriarchenbrücke, von der man einen grandiosen Ausblick auf den […]

Russland — Weliki Nowgorod

In Nordeuropa angekommen, ging ich erst mal mit Umberto auf einen Stadtrundgang: Vom Hotel aus gingen wir am Fluss entlang am Dostojewskitheater vorbei, welches wirklich keine Bauschönheit ist. Eine verlorene Wette, oder zu viel Wodka für den Architekten? Man weiß es nicht. Doch schon bald kamen wir am Kreml an: Eine lang gezogene Festung mit […]

Russland — St. Petersburg

Nach Ostern geht es schon mit der nächsten Reise weiter: Diesmal mit einer organisierten Reisegruppe nach Russland. Auf dem Programm stehen St. Petersburg, Veliky Novgorod und Moskau. St. Petersburg In Vilnius ging es um 15 Uhr mit dem Bus los und den Tag über fuhren wir durch die Baltischen Staaten, bis wir mitten in der […]

Polen — Danzig und Umgebung

Nachdem wir bisher zwei Städte in zwei Tagen besichtigt hatten, ließen wir es die letzten drei Tage in Danzig und Umgebung langsamer angehen. Wir buchten uns in ein Hostel mit Frühstück zwischen Innenstadt und Bahnhof ein und besichtigten am Dienstagvormittag erst mal die Innenstadt. Auch in Danzig gibt es viele gotische Gebäude zu sehen, mit […]